Cartoon von Markus Grolik (Ausschnitt) Vorrangig aus Zustiftungen und Zuwendungen finanziert, braucht die Stiftung Unterstützer, Partner und Spender

... insbesondere für die drei Schwerpunkte: Dokumentation und Ausbau von Sammlung und Archiv, Aufbau eines ständigen Forums in Berlin sowie Förderung von Projekten und Zeichnern. Mehr auch unter PROJEKTE !


Das Vermögen der Stiftung besteht aus der „Sammlung_Museum für Humor und Satire“, dem Archiv und der Fachbibliothek für Humor und Satire. Die Stiftung ist alleiniger Verwalter dieses wertvollen Kulturerbes und steht für dessen Verankerung und Anerkennung in der Gesellschaft.

Die Arbeit der Stiftung soll sich vorrangig aus Zustiftungen, Zuwendungen bzw. Spenden finanzieren.

Deshalb sind Stifter, Spender und Sponsoren willkommen, bei denen die Zielstellungen der Stiftung Interesse geweckt haben und die ihr Geld bei diesem Vorhaben gut angelegt sehen.
Darüber hinaus sind natürlich genrenahe Unterstützer gern gesehen, die ihren guten Namen und vielleicht sogar ihre Sachkompetenz engagiert mit in die Arbeit der Stiftung einbringen.


SOFORT SPENDEN - ONLINE HIER

... direkt und sicher über betterplace.org ... wenn gewünscht mit Spendenquittung ... Bankeinzug oder Kreditkarte oder PayPal oder giropay ...

Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.


KLASSISCH ALS ÜBERWEISUNG

 

SPENDENKONTO DER STIFTUNG

INHABER: Cartoonlobby e.V.

IBAN: DE43 8306 5408 7004 9759 10    BIC: GENO DEF1 SLR   BANK: Deutsche Skatbank

VERWENDUNGSZWECK: Cartoonlobby-Stiftung ... Name und Adresse, wenn Spendenbescheinigung gewünscht (kann auch parallel über Email angefordert werden über KONTAKT)

JSN Mico template designed by JoomlaShine.com